ERSTER DEUTSCHER FACHVERBAND FÜR VIRTUAL REALITY (EDFVR)
first german business association for immersive media

Wir freuen uns über Ihren Besuch! Im EDFVR finden engagierte Enthusiasten, Experten aus Wirtschaft und Forschung sowie Anbieter von Technik und Inhalten zusammen, um die Entwicklung und Verbreitung immersiver Medien in Deutschland gemeinschaftlich voranzutreiben. Werden Sie Mitglied!

Virtual Reality meets Art & Music

vrmam edfvr kodakWenige Wochen vor dem Jahresausklang präsentiert der EDFVR in Zusammenarbeit mit Kodak noch einen echten Höhepunkt: „Virtual Reality meets Art & Music“. Die zweitägige Veranstaltung am 25. und 26. November 2016 im Kühlhaus Berlin bringt Macher und Künstler aus Politik, Wirtschaft und Szene zusammen, um über die Potenziale immersiver Medien in der zeitgenössischen Kunst und Musik zu diskutieren. Beim Reden allein soll es nicht bleiben: Beide Tage klingen mit einem ambitionierten Konzert- und Partyprogramm aus. Ganz im Sinne unseres 2016er-Hashtags #HandsOnVR wird es jede Menge interessante und teilweise noch unbekannte VR-Cases zu sehen geben. Details zu Programm und Teilnahme folgen in Kürze.

Alles neu macht BRAINCAMP#3

Wir stellen vor: das neue Vorstandsteam des EDFVR (v.l.): Christian Steiner, Aline-Florence Buttkereit, Arne Ludwig, Bolela Likafu und Klaus Kranewitter.

edfvr vorstand steiner buttkereit ludwig likafu kranewitter

Aus Bielefeld, Dresden, Berlin, Köln, Düsseldorf, Stuttgart – kurz: aus ganz Deutschland reisten EDFVR-Mitglieder nach München, um die Weichen für die Zukunft zu stellen. Neben der Wahl der Vorstands standen am 25.10.16 im ICM am Rande der Medientage München der Beschluss einer neue Satzung und einer Beitragsordnung auf der Agenda. Beide Beschlussvorlagen wurden engagiert diskutiert, leicht modifiziert und letztlich positiv verabschiedet. Damit macht der EDFVR einen wichtigen Schritt hin zu professionellen Strukturen.