EDFVR Braincamp
Fotos: Patrick Essex, knipsundco

Aus allen Ecken der Republik reisten sie an, die Mutigen und Möglichmacher, um im Cologne Game Lab den Ersten Deutschen Fachverband für Virtual Reality zum Leben zu erwecken. Eine Mammutaufgabe ohne Zweifel, aber notwendig und inspirierend.

Nach rund sechs Stunden engagierter und teils auch kontroverser Diskussionen über Zweck und Ziele, Organisation und Struktur, Wünsche und Visionen einigten sich die rund 40 Teilnehmer grundsätzlich auf das weitere Vorgehen. Beim nächsten Braincamp (offiziell: „Mitgliederversammlung“) Anfang Mai 2016 sollen die überarbeitete Satzung und eine Gebührenordnung verabschiedet werden. Bis dahin sollen sich auch erste Kommunikationsstrukturen entwickelt haben, die die gemeinsame Arbeit auch über regionale Entferungen hinweg möglich machen.

Der Vorstand (der sich gegenwärtig als provisorisch versteht) dank allen Teilnehmern und dem Cologne Game Lab aufs Allerherzlichste für das große Engagement und den Glauben an die gemeinsame Sache: VR!

Braincamp #1