Vom 19. bis zum 23. Oktober 2016 fanden Sie den EDFVR auf THEARTS+ in Halle 4.1 auf der Frankfurter Buchmesse. Unter dem Motto „Welcome to Hyper Reality: #HandsOnVR!“ bespielten wir das gesamte Publikumswochenende über die Lounge. Hier diskutierten renommierte Herren zum Thema „How VR will change the creative business“ mit Moderator Jörg Hunke (l.) von der Berliner Zeitung (v.l.) Michael Hooper (Text International), Arne Ludwig (EDFVR-Vorstand), Jörg Bange (Medienfachanwalt) und Sven Häberlein (Trotzkind).

 

Der EDFVR @THE ARTS+